Chirurgie & Implantologie

In meiner Ordination werden folgende Behandlungen durchgeführt:

  • Wurzelspitzenresektionen

  • Zahnextraktionen

  • Implantate

  • Weißheitszahnentfernung

  • Knochenaufbau

  • Sinuslift

  • Parodondalchirurgie

Implantate 

Freude am Leben - ein Leben lang!

Seit 50 Jahren weisen Zahnmediziner in aller Welt immer wieder darauf hin, wie wichtig es ist, die eigenen Zähne zu erhalten.

 

Heute ist es bei fast allen Patienten möglich, fehlende Zähne durch festsitzende Implantate dauerhaft zu ersetzen und auf diese Weise das natürliche Aussehen und die ursprüngliche Kaufunktion wieder herzustellen - und das sowohl bei einzelnen fehlenden Zähnen als auch in einem unbezahnten Kiefer.

Moderne dentale, enossale Implantate sind künstliche, schraubenförmige Zahnwurzeln aus Reintitan oder Titanlegierungen, die in einer kleinen Operation unter örtlicher Betäubung in den Kieferknochen eingebracht werden. Dieses Material wird seit Jahrzehnten äußerst erfolgreich in der Medizin (z. B. künstliche Hüftgelenke) und Zahnmedizin eingesetzt.

 

Titan besitzt eine hervorragende Biokompatibilität, d.h. es wird in der Regel keine Allergie oder Abwehrreaktion des Körpers hervorgerufen. So entsteht ein inniger, sehr belastbarer Kontakt der Knochenzellen auf der Titanoberfläche, es kommt zur sogenannten Osseointegration.

 

Dieser Prozess dauert in der Regel zwischen 3-6 Monate. Dentale Implantate aus keramischen Werkstoffen sind derzeit in der klinischen Erprobung, bis heute sind dentale Implantate aus Titan jedoch die erste Wahl in Bezug auf klinische Langzeitbewährung (Osseointegration, Festigkeit). Daher verwenden wir nur wissenschaftlich gut untersuchte Implantate aus Reintitan oder Titanlegierungen namhafter Hersteller.

Implantate sind meist aus mehreren Teilen aufgebaut, einem im Knochen verankerten Teil (das eigentliche Implantat), einem darin verschraubten Aufbau, der die Krone trägt (Abutment) und der darauf befestigten laborgefertigten, künstlichen Zahnkrone

 

Die Vorteile der Implantologie auf einen Blick:

 

  • Natürliche Ästhetik

  • Hoher Tragekomfort

  • Sicherheit beim Kauen und Sprechen

  • Natürliches Geschmacksempfinden

  • Vermeidung des Knochenabbaus

  • Erhalt gesunder Nachbarzähne

  • Haltbarkeit entsprechend den natürlichen Zähnen

  • Lebensqualität in jedem Alte

Öffnungszeiten:

Montag:          08:30 - 14:30

Dienstag:       08:30 - 17:00

Mittwoch:       08:30 - 16:30

Donnerstag:  11:00 - 18:00

Freitag:           08:30 - 11:00

 

Alle Kassen und Privat  

Kontakt:

Tel: 02252 764260

Mail: info@zahn-gwardjak.at

Wiener Neustädter Strasse 8-14

Stiege 1 Top 26

2540 Bad Vöslau

Datenschutz

Impressum