Prothetik

Ist es zum Zahnsubstanzverlust oder gar zu Zahnverlust gekommen, kann durch die moderne prothetische Zahnmedizin die natürliche Funktion und Ästhetik wiederhergestellt werden. Zwar gelten die Implantate in vielen Fällen als die bestmögliche Form des Zahnersatzes, allerdings gibt es auch Situationen, in denen ein herkömmlicher Zahnersatz eine adäquate Alternative oder sogar die bessere Möglichkeit darstellt.

Hierbei werden je nachdem, welche Anforderungen die Konstruktion zu erfüllen hat, Metalllegierungen, Zahnfarbene Kunststoffe und Keramik verwendet. Je nach dem, wie groß die Lücken zwischen den Zähnen sind, unterscheidet man dabei zwischen verschiedenen Formen des Zahnersatzes. Neben der Brückenversorgung (festsitzende Teilprothese) gibt es die herausnehmbare Teilprothese sowie die Kombination aus beiden. Fehlen Ihnen alle Zähne, besteht die Möglichkeit der Voll- oder Totalprothese.

Im Ergebnis erhält der Patient natürlich wirkenden Zahnersatz, der im Idealfall nicht vom natürlichen Zahnbestand zu unterscheiden ist und der zu Selbstsicherheit und Lebensfreude in jedem Alter beiträgt.

Öffnungszeiten:

Montag:          08:30 - 14:30

Dienstag:       08:30 - 17:00

Mittwoch:       08:30 - 16:30

Donnerstag:  11:00 - 18:00

Freitag:           08:30 - 11:00

 

Alle Kassen und Privat  

Kontakt:

Tel: 02252 764260

Mail: info@zahn-gwardjak.at

Wiener Neustädter Strasse 8-14

Stiege 1 Top 26

2540 Bad Vöslau

Datenschutz

Impressum